14. März 2017 – 12:42
Wie sich Urlauber erfolgreich inspirieren lassen

"Kunden haben eine klare Vorstellung davon, wie sie sich bei der Reiseplanung inspirieren lassen möchten“, sagt Martin Lohmann, wissenschaftlicher Berater für die deutsche "Reiseanalyse“ der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR). Wie die jüngste Studie der Martkforscher ermittelt hat, wollen potenzielle Reisende vor allem wissen, wie es am Urlaubsort aussieht und was sie dort tun können. Wichtig sind ihnen auch Einblicke in die örtliche Kultur, historische Sehenswürdigkeiten, typische Speisen und Getränke des Landes sowie das Preisniveau vor Ort.

Neben den Inhalten sind auch die Sprache und das Format der Präsentation für den Erfolg entscheidend. So bevorzugten Kunden eine zurückhaltende, informative und seriöse Tonalität, sagt Lohmann. Über lustige oder emotionale Inhalte freue sich nur eine Minderheit. Und trotz allen Virtual-Reality-Rummels seien Fotos den allermeisten Urlaubsinteressierten lieber als Videos.