01. März 2017 – 12:19
Tui-Cruises-Vertriebschef geht zu Robinson
schwankemikerobinson
Mike Schwanke – Foto: Tui Cruises

Stühlerücken bei den Tui-Gesellschaften: Mike Schwanke, derzeit Vertriebschef von Tui Cruises, wird zum 1. Mai Geschäftsführer bei Robinson. Als Nachfolger von Ingo Burmester, der zu Thomas Cook wechselte, leitet er die Clubmarke gemeinsam mit Bernd Mäser und übernimmt die Ressorts Marketing, Vertrieb und Operations. Mäser, seit Juli 2015 in der Geschäftsführung des Unternehmens, verantwortet die Bereiche Finanzen, Recht, IT, Technik, Einkauf, Unternehmenskommunikation, Personal und Projektentwicklung.

Schwankes Nachfolge bei Tui Cruises ist bereits geregelt. Udo Lutz, seit neun Jahren in der Vertriebsorganisation der Reederei aktiv, und Andrea Kruse, aktuell Leiterin des Bereichs Kundendienst, sollen das Vertriebsressort als Doppelspitze führen.