10. April 2018 – 13:57
Sabre macht Eurowings-Spartarif buchbar

An das GDS angebundene Reisebüros können nun auch den "Basic"-Tarif der Lufthansa-Tochter buchen. Laut Sabre wird der Tarif wird über eine XML-Schnittstelle eingebunden. Bislang waren über Sabre lediglich die Traife "Smart" und "Best" buchbar, die teurer sind und Zusatzleistungen wie eingechecktes Gepäck und Bordverpflegung enthalten. Der "Basic"-Tarif umfasst neben dem reinen Flug lediglich Handgepäck. Er war bislang lediglich über die Eurowings-Website und die "Light-Ticketing"-Funktion von Amadeus buchbar.