27. April 2017 – 15:49
LMX-Marketingchef wechselt zu Busveranstalter
graeskewilly
Willy Gräske

Willy Gräske, innerhalb des Vertriebsteams von LMX bislang für Marketing und Kommunikation zuständig, verlässt den Leipziger Reiseveranstalter nach drei Jahren, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden. Er wechselt zu Schörnig Reisen einem Busreiseveranstalter im Familienbesitz aus Hannover. Dort verantwortet er das Vertriebsmarketing und die Prozessoptimierung im Produktmanagement.

Gräske, der seine Ausbildung bei Eberhardt Travel in Kesseldorf nahe Dresden absolvierte, arbeitete vor seinem Engagement bei LMX Touristik im Vertriebsmanagement der Autostadt in Wolfsburg.