24. April 2017 – 14:28
Das sind die größten Airports der Welt
atlantahartsfield-jackson
Flughafen Hartsfield-Jackson, Atlanta – Foto: Craig Butz, Wikipedia

Mit 104 Millionen Fluggästen war der Flughafen der US-Metropole Atlanta auch im vergangenen Jahr derjenige mit dem weltweit größten Passagieraufkommen. Das geht aus der Statistik des internationalen Flughafenverbandes ACI hervor. An zweiter Stelle rangiert Peking mit 94 Millionen vor Dubai mit knapp 84 Millionen. Dahinter folgen Los Angeles, Tokio-Haneda, London-Heathrow und Hongkong. Zweitgrößter europäischer Airport bleibt Paris-Charles-de-Gaulle mit 66 Millionen Fluggästen. Frankfurt fertigte im vergangenen Jahr 61 Millionen Menschen ab, wurde von Amsterdam-Schiphol überholt und liegt nun auf Platz 13.

Das größte Passagierwachstum unter den weltweiten Top 20 erreichte mit 17 Prozent der Flughafen Incheon der koreanischen Haupststadt Seoul. Schanghai legte um zehn, Amsterdam um neun und Los Angeles sowie die chinesische Stadt Guangzhou jeweils um acht Prozent zu. Verlierer unter den Großflughäfen war Istanbul mit zwei Prozent weniger Fluggästen. Nimmt man allein die internationalen Flüge zum Maßstab, liegt Dubai ganz vorn, gefolgt von London-Heathrow und Hongkong. 

Christian Schmicke